Russland gibt Rede von Adolf Hitler 1941frei

Die Wahrheit kommt immer irgendwann ans Licht –

Russland gibt Rede von Adolf Hitler 1941 zu den US-Sanktionen und dem Provozieren eines Krieges gegen die USA frei

Vor einigen Tagen hat Russland eine Rede von Adolf Hitler nach 73 Jahren freigegeben. Die Rede, die man uns in der Schule und an den Universitäten vorenthalten hat, bietet einen Historischen Exkurs zum Zweiten Weltkrieg und die Ähnlichkeit der Weltlage zwischen 1941 und 2014. Die Rede wurde am , 11. Dezember 1941, in Berlin von Adolf Hitler vor dem Großdeutschen Reichstag gehalten. Es geht um die Sanktionspolitik der USA gegen das Deutsche Reich und beinhaltet die mehr oder weniger dadurch faktisch ausgelöste Kriegserklärung an die USA. 

Durch das vorenthalten wichtiger Fakten der deutschen Geschichte in der Bildung wurde uns ein völlig falsches Geschichtsbild, nämlich das Geschichtsbild der Sieger aufgezwungen. Aber völkerrechtlich ist es nunmal so, dass bis zu einem Friedensvertrag die Alliierten die Kontrolle haben:. Rechtsgrundlage Haager Landkriegsordnung in Verbindung mit dem Kontrollratsgesetz Proklamation Nr. 2:

Das ist die Realität in unserem immer noch besetzten Land bis heute. Dank der Russischen Föderation haben wir heute mal wieder ein Stück der wirklichen geschichtlichen Realität erfahren dürfen. Wenn es auch 73 Jahre gedauert hat bis Russland uns diese so wichtige Rede (mit russichen Untertiteln) wieder frei gegeben hat!

Sicherlich haben sich die Alliierten in ihrer Bildungspolitik in Deutschland etwas dabei gedacht diese Rede uns im Unterricht und an den Unis auszublenden.

Eigener Bericht -staseve- vom 30.09.2014 – youtube vom 13.09.2014 – Hochgeladen von Deutschland+Russland am 13.09.2014

http://staseve.wordpress.com/2014/09/30/die-wahrheit-kommt-immer-irgendwann-ans-licht-russland-gibt-rede-von-adolf-hitler-1941-zu-den-us-sanktionen-und-dem-provozieren-eines-krieges-gegen-die-usa-frei/

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s