Farage – Die Union ist blind was Spanien betrifft

Farage – Die Union ist blind was Spanien betrifft

Dienstag, 3. Oktober 2017 , von Freeman um 14:00

Der britische EU-Abgeordnete und der Motor des Brexit-Austiegs, Nigel Farage, hat am zweiten Tag nach der gewaltsamen und blutigen Niederschlagung des Referendum in Katalonien durch Schergen der spanischen Regierung, die EU-Kommission und speziell dessen Präsidenten Jean-Claude Juncker scharf kritisiert, weil von ihm kein „Pieps“ darüber zu hören ist. „Ich meine, die europäischen Staatsbürger, die welche irgendein Interesse an dem haben was hier passiert, müssen fassungslos sein, dass Herr Juncker für seinen einzigen Auftritt herkommt, zu der Strassburg-Session diese Woche, und es wird absolut keine Erwähnung der dramatischen Ereignisse die innerhalb eines Mitglieds der EU passiert sind gemacht, ein Staat der angeblich eine moderne Demokratie sein soll.  Weiterlesen

Besoffener Juncker ohrfeigt EU-Staatschefs

Besoffener Juncker ohrfeigt EU-Staatschefs

Mittwoch, 3. Juni 2015 , von Freeman um 12:05

Dass der Präsident der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, ein Alkoholiker ist, wissen wir schon lange. Darüber habe ich schon in meinem Artikel vom 24. Juni 2014 berichtet: „Eine Saufnase ist neuer EU-Kommissionspräsident„. Viele die ihn persönlich kennen sagen, er würde ständig eine Alkoholfahne vor sich hertragen. Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem bezeichnete Juncker als einen „verstockten Raucher und Trinker“. Weiterlesen