Compact-Konferenz sabotiert: Linke führen Krieg gegen die Demokratie!

Compact-Konferenz sabotiert: Linke Denunzianten führen Krieg gegen die Demokratie!

Advertisements

Das Ende vom wohlhabenden Deutschland #WDW

Das Ende vom wohlhabenden Deutschland #WDW

Erdogans-Medien zeigen Merkel als Hitler

Erdogans-Medien zeigen Merkel als Hitler

Dienstag, 2. August 2016 , von Freeman um 12:05

Nachdem das Oberverwaltungsgericht in Münster die Zuschaltung von Erdogan via Videoübertragung aus der Türkei nach Köln untersagt hat, ist die Wut des Erdogan-Regimes und der Erdogan-Anhänger gross. Sie schreien aufgebracht, Deutschland wäre keine Demokratie und würde die Meinungsfreiheit unterdrücken. Das behauptet ausgerechnet Erdogan und sein Gefolge, wo es in der Türkei gar keine abweichende Meinung nebst der des Sultans geben darf. Die hörigen türkischen Zeitungen, die mittlerweile alle entweder der Regierung gehören oder regierungsnah sind, haben Merkel als Nazi und Hitler deshalb auf ihren Titelseiten abgebildet. Merkel wird als Diktatorin gezeigt, welche die Stimme Erdogans zum Schweigen bringen will.  Weiterlesen

Pro-Erdogan-Demo-Wochenende am 31. Juli inKöln

Das kölsche Wasser stinkt

Samstag, 30. Juli 2016 , von Freeman um 10:00

Schon lange ist Köln das Symbol, was alles in Deutschland schief läuft. Nicht nur ist die Stadt eines der Zentren der deutschen Lügenmedien, mit den Sendern RTL und WDR, sondern es hat auch mehrheitlich Politiker, die man wegen Verrat an der deutschen Bevölkerung und wegen Landesverrat anklagen müsste. Was sich an sexuellen Übergriffe gegen Frauen in der Silvesternacht in Köln abgespielt hat, löste in Deutschland aber auch weltweit Fassungslosigkeit aus. Statt die kriminellen Ausländer mit aller Härte zu bestrafen, gab Kölns Bürgermeisterin Henriette Reker Verhaltensregeln an die Frauen, „eine Armlänge Abstand“ zu Männern zu halten, um nicht vom Sex-Mob angegriffen zu werden. Alleine wegen dieser Aussage hätten die Kölner sie in die Wüste schicken sollen, sprichwörtlich in die arabische, wo sie als Frau eine Armlänge dann probieren kann. Weiterlesen

Imam: Frauen sind selbst schuld an Sex-Attacken

Kölner Imam über vergewaltigte Frauen: »Sind selbst schuld an Sex-Attacken«

Markus Mähler 22.01.2016

»Wenn man so herumläuft, passieren eben solche Dinge«, predigt der Kölner Imam Abu-Yusuf. »So«, das heißt für den Salafisten: »halbnackt« und »parfümiert«. In Ordnung, dann sperren wir unsere Frauen demnächst auch in Stoffkäfige. Damit arabische Neubürger nicht mehr gemeinschaftlich auf Sex-Jagd gehen müssen. »Die Frauen tragen selbst Verantwortung für die Übergriffe, wenn sie halbnackt herumlaufen und sich parfümieren.« Das behauptet Imam Sami Abu-Yusuf beim russischen Sender REN TV. Der Kölner Salafist sprach auch mit der britischen Daily Mail: »Es ist nicht überraschend, dass die Männer sie angreifen wollten. [Wer sich so anzieht], gießt Öl ins Feuer.«  Weiterlesen

Deutschland hat jetzt nordafrikanische Zustände

Deutschland hat jetzt nordafrikanische Zustände

Donnerstag, 7. Januar 2016 , von Freeman um 14:00

Die Grünen-Politikerin Claudia Roth hat davor gewarnt, die abscheulichen Vorfälle in Köln als Vorwand für Ressentiments gegenüber den Migranten zu nutzen. „Es ist doch nicht so, dass wir jetzt sagen können, das ist typisch Nordafrika, das ist typisch Flüchtling„, sagte Roth gegenüber WDR 5. „Hier geht es um Männergewalt und hier geht es um den Versuch, eine Situation – Silvesternacht – auszunutzen, als wäre das ein rechtsfreier Raum.“ Diese Feministin der schlimmsten Sorte, hat entweder null Ahnung was in Nordafrika los ist, oder sie lügt bewusst. Trotz aller Beweise für die kriminellen Taten aus dem Migrantenmilieu, stellt sie die sexuellen Übergriffe als „neutrale Männergewalt“ hin, wie wenn heimische „kölsche Jungs“ die Täter waren. Weiterlesen

Nur Weicheier und Naivmenschen sind jetzt überrascht

Vorsicht Bürgerkrieg: Nur Weicheier und Naivmenschen sind jetzt überrascht

Udo Ulfkotte 07.01.2016

Seit mehr als 15 Jahren schreibe ich Sachbücher, in denen die sich abzeichnende Entwicklung dokumentiert und aufgezeigt wird. Ich habe darin beispielsweise aufgezeigt, wo jungen Migranten in Deutschland beigebracht wird, Frauen wie Vieh zu behandeln und wie man Frauen am besten schlägt. Wer heute so tut, als ob die Entwicklung da draußen völlig überraschend komme, der muss bislang in einem Bunker tief unter der Erde gelebt haben.  Weiterlesen