Ulrike Herrmann zur Griechenlandkrise

Zur Griechenlandkrise l Wirtschaftsredakteurin der TAZ Ulrike Herrmann l Radio F.R.E.I.

Schuldenerlass für Griechenland als einzige Lösung?

Schuldenerlass für Griechenland als einzige Lösung? – Jürgen Kaiser, Bündnis Erlassjahr

Weltwirtschaftskrise innerhalb der nächsten Monate?

Genau hingehört: Die Banker sagen uns, wie es weitergeht

Michael Snyder 10.02.2015

Steht eine schwere Weltwirtschaftskrise unmittelbar bevor? Schenkt man aktuellen Warnungen bekannter Banker aus aller Welt Glauben, bricht eine derartige Krise innerhalb der nächsten Monate über uns herein. Wie ich Ihnen zeigen werde, warnen die Großbanken vor einem weiteren Sturz des Ölpreises auf unter 20 Dollar pro Fass. Sie warnen davor, dass ein Ausstieg Griechenlands aus der Euro-Zone den Wechselkurs von Euro zu Dollar auf 0,9 drücken könnte. Und sie warnen davor, dass die Weltwirtschaftsleistung dieses Jahr um über 2000 Mrd. Dollar schrumpfen könnte.  Weiterlesen