Macron verbietet Demos und setzt Soldaten ein

Macron verbietet Demos und setzt Soldaten ein

Samstag, 23. März 2019 , von Freeman um 07:00

Frankreich steht jetzt praktisch unter Kriegsrecht. Das Macron-Regime hat alle Demonstrationen im Zentrum von Paris und in anderen Städten für den heutigen Samstag verboten. Wer dieses Verbot missachtet wird verhaftet und muss 135 Euro Strafe zahlen. Um diese massive Einschränkung der Meinungs- und Demonstrationsfreiheit durchzusetzen wird das französische Militär in ganz Frankreich eingesetzt. Soldaten werden die Strassen der Stadtzentren patrouillieren. Weiterlesen

Will Obama ganz Amerika unter Kriegsrecht stellen?

Will Obama ganz Amerika unter Kriegsrecht stellen?

Dienstag, 28. April 2015 , von Freeman um 07:00

Am 12. April wurde der 25-jährige Schwarze Freddy Gray von der Polizei in Baltimore wegen Besitz eines Messers verhaftet. Nach nur einer Stunde in Polizeigewahrsam fiel Gray in ein Koma. Im Spital stellte man fest, sein Rückgrat war verletzt, sein Hals gebrochen und sein Kehlkopf eingedrückt. Trotz mehrere Operationen, um sein Leben zu retten, starb Gray am 19. April. Die Polizei behauptete, sie hätten ihm nichts angetan, obwohl die tödlichen Verletzungen was anderes erzählen. Sechs Beamte der Polizei von Baltimore wurden suspendiert und der Polizeichef Anthony Batts gab als Begründung an, seine Beamten hätten „darin mehrmals versagt, Gray medizinische Hilfe zu leisten.“ Eine lächerliche Ausrede, denn wie kam es überhaupt zum Genickbruch während der Fahrt ins Präsidium? Weiterlesen