Interviews mit Gegendemonstranten der AfD-Kundgebung in München

Interviews mit Gegendemonstranten der AfD-Kundgebung am Marienplatz in München

nicht angemeldete Demonstration in Köln zerschlagen

Aktuell: Eine nicht angemeldete Demonstration in Köln-Bickendorf zerschlagen

st_martin2002-klKöln (dpo) – Dem beherzten Eingreifen einer Hundertschaft der Kölner Polizei ist es zu verdanken, dass eine nicht angemeldete Demonstration in Köln-Bickendorf innerhalb weniger Minuten aufgelöst werden konnte. Bei den Beteiligten wurden Dutzende Schlagstöcke sowie Pyrotechnik im großen Umfang sichergestellt. Nach Angaben der Polizei nahmen rund 50 Minderjährige im Alter zwischen drei und sechs Jahren an der Kundgebung teil. Augenzeugen berichten, dass die Beteiligten lautstark Sprüche wie „Sankt Martin, Sankt Martin“ und „Rabimmel, rabammel, rabumm, bumm bumm!“ skandierten und dabei Schlagstöcke vor sich hertrugen, an denen Brandsätze befestigt waren.

Weiterlesen