Flüchtlinge werden Lehrer | Deutschland stumpft ab!

FLÜCHTLINGE WERDEN LEHRER | DEUTSCHLAND STUMPFT AB!

Werbeanzeigen

Erdogan entlässt 15’200 Lehrer und 1’577 Rektoren

Erdogan entlässt 15’200 Lehrer und 1’577 Rektoren

Dienstag, 19. Juli 2016 , von Freeman um 17:00

Die Säuberung in der Türkei zieht immer grössere Kreise und wird auf alle Bereiche des Staates ausgeweitet. Die türkischen Medien kommen gar nicht mehr nach, die Entlassungen von Staatsbediensteten zu melden. Das Bildungsministerium hat 15’200 Lehrer im ganzen Land entlassen; das Innenministerium 8’777 Angestellte und die Hochschulbehörde 1’577 Universitätsrektoren. Das ist noch nicht alles, der Staat hat 21’000 Lehrern von Privatschulen die Zulassung entzogen. Der Putschversuch wird für die ganze Säuberung als Begründung verwendet. Offensichtlich will Erdogan das ganze säkulare Schulsystem durch islamische Madrasas ersetzen.  Weiterlesen