Und täglich grüßt das UFO Murmeltier

Und täglich grüßt das Murmeltier

Cattenom

AKW Cattenom Foto: Stefan Kühn / Wikipedia

Bei den ständig neuen Überflügen von französischen Atommeilern durch unbekannte „Drohnen“ gehen uns langsam die Überschriften aus. Arbeitet man bei der Mordkommission, ist die wichtigste Frage immer die nach dem Motiv. Das Motiv gibt Aufschluss über die Beweggründe eines Mordes, liefert Anhaltspunkte für mögliche Verdächtige, bringt die Ermittler auf die richtige Spur. Auch bei anderen Delikten ist das Motiv der zentrale Schlüssel, der zum Täter führt. Im Falle der seit Anfang Oktober anhaltenden unerlaubten Überflüge französischer Atomkraftwerke durch unbekannte „Drohnen“ erweist sich die Frage nach dem Motiv bislang jedoch immer mehr als eine Sackgasse.  Weiterlesen

Frankreich: neue Überflüge erinnern an UFO-Sichtung

Frankreichs „Drohnenplage“ – neue Überflüge erinnern an UFO-Sichtung

Marcoule - Foto: K Maschke / Wikipedia

(Foto: K Maschke / Wikipedia)

Zwei weitere AKWs erhielten Besuch von ominösen Flugobjekten – eines davon sei mit einem „Scheinwerfer“ ausgestattet gewesen. Inzwischen hat man sich ja schon daran gewöhnt, jeden Morgen aufs Neue Presseberichte über unbekannte „Flugdrohnen“ zu lesen, die seit Anfang Oktober einfach nicht von französischen Atommeilern lassen können. Da es nur noch wenige AKWs gibt, die noch nicht überflogen wurden, sollte man meinen, dass es für Sicherheitsbehörden ein Kinderspiel ist, sie zu beschützen. Doch die Liste betroffener Kernreaktoren wird täglich länger:  Weiterlesen

Neue Überflüge: Frankreichs Atom-Spuk geht weiter

Neue Überflüge: Frankreichs Atom-Spuk geht weiter

Von Robert Fleischer Dienstag, 04. November 2014 – 13:25 UhrAtomkraftwerk bei Nacht - Quelle: pond5.com

Zwei weitere Kernkraftwerke wurden von mysteriösen „Drohnen“ überflogen. Politik und Militär wirken hilflos. Wer gehofft hatte, dass die Behörden dem Atom-Spuk bald ein Ende machen könnten, der wurde eines besseren belehrt. Zum zweiten Mal binnen 48 Stunden flog ein unidentizifizertes Fluggerät am Sonntagabend über das Kernkraftwerk Dampierre-en-Burly, 55 Kilometer östlich von Orléans, melden u.a. Le Monde und Le ParisienWeiterlesen

UFOs? Weitere 5 Atomkraftwerke in Frankreich betroffen

Drohnen oder UFOs? Weitere 5 Atomkraftwerke in Frankreich betroffen

von Robert Fleischer Sonntag, 02. November 2014 – 21:47 UhrAtommeiler Fessenheim - Quelle: Wikipedia

Die Überflüge von französischen Kernkraftwerken durch unbekannte Flugobjekte dauern an. Inzwischen hat sich die Politik eingeschaltet. Fünf weitere Atommeiler erhielten am Freitagabend Besuch von unbekannten Drohnen: Es handelt sich um die Atomkraftwerke in Flamanville (Manche), Fessenheim (Haut-Rhin), Saint-Laurent-des-Eaux (Loir-et-Cher), Dampierre (Loiret) und Penly (Seine-Maritime). Alle Überflüge hätten im Zeitraum von 19 Uhr bis Mitternacht stattgefunden.  Weiterlesen