Narrenhaus Deutschland: Sami A. beantragt Rettung aus Tunesien-Knast

Narrenhaus Deutschland: Sami A. beantragt Rettung aus Tunesien-Knast, bei Weigerung droht Zwangsgeld

Werbeanzeigen

Terror in Nizza: »Das haben wir nicht ahnen können« … Und nun die Wahrheit

Terror in Nizza: »Das haben wir nicht ahnen können« … Und nun die Wahrheit

Udo Ulfkotte 15.07.2016

Nach dem verheerenden Anschlag von Nizza lief da draußen alles nach Drehbuch ab. Politiker heuchelten in Anbetracht der vielen Toten in Nizza ihre angebliche tiefe Betroffenheit, bevor sie das nächste Glas Champagner schlürften und sich am Buffet die Teller füllten. Vor allem: Sie behaupteten eiskalt, man habe das alles nicht ahnen können. Wie dumm nur, dass das Internet nichts vergisst. Die Zahl jener islamischen Portale im Internet, auf denen seit Jahren schon ganz offen und auch immer wieder dazu aufgerufen wird, Europäer mit Fahrzeugen aller Art zu überrollen, ist unübersehbar. Weiterlesen

War der Killer von Nizza ein Terrorist?

War der Killer von Nizza ein Terrorist?

Freitag, 15. Juli 2016 , von Freeman um 14:00

Frankreich und die ganze Welt ist geschockt über was am Abend des französischen Nationalfeiertags in Nizza passiert ist. Gegen 23 Uhr am Donnerstag nach dem traditionellen Feuerwerk raste ein Lastwagen in die feiernde Menschenmenge auf der Flaniermeile Promenade des Anglais in Nizza. Der Fahrer des Lastwagens fuhr bewusst die Menschen um und Zeugen berichten, die Opfer flogen links und rechts weg wie Kegel, wurden überfahren und zerquetscht. Dabei kam der Lastwagen fast zwei Kilometer weit bevor der Fahrer von der Polizei mit einem Kugelhagel gestoppt werden konnte und dabei starb. Laut Behörden sei das Ziel des Fahrers eindeutig gewesen, „so viele Opfer wie möglich“ zu töten. Weiterlesen